Geohumus

Geohumus – der Langzeit Dünger- und Wasserspeicher verhindert, dass ein Großteil des Gießwassers versickert oder verdunstet, ohne dass es von den Pflanzenwurzeln aufgenommen werden kann.

Geohumus ist in der Lage, bis zum 40-Fachen seines Eigengewichtes an Wasser aufzunehmen. Das Wasser und die darin gelösten Nährstoffe werden in Wurzelnähe gespeichert und bei Bedarf an die Pflanzen abgegeben. Dieser Prozess ist beliebig oft wiederholbar.

Trockenstress wird deutlich verringert, Gießwasser und Dünger eingespart und die Pflanze gleichmäßig mit Wasser versorgt. Der Mineralien-Mix aus echtem Vulkangestein und die Nährstoffe erleichtern den Pflanzen die Anwachsphase und führen zu noch schöneren Blüten.

In zahlreichen Studien wurde gezeigt, dass der Einsatz von Geohumus zu einer verbesserten Wurzelbildung, schnellerem und besserem Anwachsen der Pflanze, größerem Ertrag und früherer Ernte führt. 

Die geniale 3-fach Wirkung von Geohumus

Die Anwendungsgebiete von Geohumus sind vielseitig. Weiter Informationen dazu finden Sie in der Rubrik Anwendungsgebiete.